25 Juni 2011

1, 2, 3 Awards :)

4 DREAMS left | leave a DREAM
 Total überrrascht und erfreut habe ich gestern Abend festgestellt, dass ich drei Awards verliehen bekommen habe. Darüber habe ich mich wirklich seeeehr gefreut.

Kreativ Blogger Award & One lovely Blog Award


Regeln:
Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
   
Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Überreicht bekommen habe ich ihn von Lisa und ihrem Blog Mundo Phantastico 

Die Awards verleihe ich an aaaaan:
http://sugar-and-words-addict.blogspot.com/
http://annareinke.blogspot.com/
http://lesekaetzchen.blogspot.com/

♥ ur Blog Award

Regeln:

1. Freu’ dich über den Award.
2. Beantworte die fünf folgenden Fragen.
3. Gib den Award an mindestens einen, aber höchstens drei Buchblogger weiter. Merke: Dieser Award soll nur an Blogs weitergegeben werden, die sich mit Büchern beschäftigen!
4. Poste den Link zu deinem Award-Post als Kommentar an den, der dir den Award verliehen hat und an den/die, dem/denen du den Award weitergegeben hast.

1. Waaaaah ich freue mich wirklich! *Durchs Zimmer tanz*

2. Fragen beantworten:
Welches ist dein Lieblingsbuch und warum?
Hmm das ist wirklich schwierig. Ich kenn einige sehr gute Bücher. Aber vermutlich ist es immer noch Rubinrot von Kerstin Gier. Ist einfach eine tolle Mischung aus Spannung, Humor und Liebe.

Wie viele Bücher besitzt du momentan und wie viele davon hast du schon gelesen?
Wie schon mal gesagt, grob geschätzt habe ich 100 Bücher. 72 stehen hier unten in meiner Wohnung und mindestens mal 30 habe ich noch in meinem alten Zimmer. Und ob mans glaub oder nicht, ich habe alle davon gelesen, weil ich so etwas wie einen SuB gar nicht habe ;)

Wieso bloggst du über Bücher?
Hmm, bevor ich angefangen habe zu bloggen, habe ich schon eine Weile ein paar Bücherblogs verfolgt und fand das irgendwie so toll, dass ich es irgendwann auch mal selbst ausprobieren wollte. Außerdem habe ich so einen Blog, ganz einfach weil ich Bücher liebe und weil ich mich deswegen auch gerne über diese austausche. Es macht mir auch wirklich sehr viel Spaß hier und ich bin sehr froh, dass ich mich tatsächlich entschlossen habe, einen Blog zu eröffnen.

Welche Genres hast du bisher noch nicht gelesen?
Also um Biographien machen ich einen weiten Bogen, weil mich so was überhaupt nicht interessiert. Dann habe ich noch nie Historische Romane gelesen, weil ich da auch noch nie ein Buch gefunden habe, was ich wirklich gut gefunden hätte. Aber das heißt nicht, dass ich, falls  ich mal ein gutes Buch aus diesem Genre finden würde, dieses nicht auch lesen würde, ich bin da ja nicht so ;)

Welchen Buchcharakter würdest du im "realen Leben" kennen lernen wollen?
Die ganze Familie Delos aus göttlich verdammt würde ich gerne kennen lernen, weil die einfach dermaßen sympatisch in diesem Buch dargestellt werden.
Außerdem fände ich es noch total toll Gwendolyn, Leslie, Gideon und vor allem Xemerius kennen zu lernen. Mit denen hätte man sicherlich seeeeeehr viel Spaß ;)
Und zu letzt noch Katniss aus die Tribute von Panem, weil sie einfach eine unglaublich starke Persönlichkeit ist und ich es unglaublich fand, was sie alles aushalten musste.

3. Diesen Award gebe ich weiter an:
http://gweeny.blog.de/
http://die-edelstein-trilogie.blogspot.com/

Kommentare:

  1. Oh, wow, dankeschön, das hat mich richtig gefreut!! :)
    Aber eine Sache muss ich dir noch sagen: Biiiitte, Science Fiction dreht sich nicht nur um Aliens und Raumschiffe! Science Fiction-Bücher spielen in der Zukunft, in einer Gesellschaft, die jetzt nicht vorhanden ist.
    Und sooo viele Leute haben "Panem" gelesen, wissen aber gar nicht, dass das Science Fiction ist ^^ So, du bist jetzt schon die 2., die durch diesen Award behauptet, sie hätte noch nie Science Fiction gelesen, die aber "Tribute von Panem" kennt ^^

    AntwortenLöschen
  2. haha, gut zu wissen^^ Ich hab ja überlegt, ob es dazu gehört, aber ich dachte, das Genre heißt dann wieder anders ;)

    AntwortenLöschen
  3. Um auch den vierten Punkt sorgfältig abzuschließen, gibt es nun den Link zu dem Award-Post ; )
    http://die-edelstein-trilogie.blogspot.com/2011/06/ur-blog-award.html
    Dankeschön!!!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die beiden Awards, ich hab mich riesig gefreut :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen