23 Juni 2011

3 DREAMS left | leave a DREAM
Gestern war ja mein letzter Tag in der Schule als FSJlerin. Und ich muss euch jetzt einfach mal meine ganzen tollen Geschenke zeigen. Bei jedem einzelnen musste ich echt mit den Tränen kämpfen, weil es einfach sowas von rührend war und auch traurig *schnief*



Das hier habe ich vom gesamten Lehrerkollegium bekommen. Feierlich überreicht mit ein paar netten Worten...


Das hier gab es von zwei Kindern, einer 1. und einem 4.Klässer, die ich auch total ins Herz geschlossen hatte. Das Geschenk fand ich so dermaßen süß.


Das Buch und die Karte gab es auch von einer Lehrerin, bei der ich jeden Tag in der zweiten Stunde war. Bin mal schwer gespannt, ob das Buch was ist, les ja eigentlich kein Science fiction, aber muss ja nicht schlecht sein.


Das hier gab es von einer Mutter zum Abschied. Fand ich auch gaaaaanz toll, aber total überraschend, dass sie mir was zum Abschied schenkt^^ Der kleine Schutzengel ist auch mal richtig putzig.


Und das hier gab es auch wiederrum von einer Lehrerin, bei der ich eigentlich den Rest der Stunden verbracht habe. Ein Buch mit lauter schönen Sprüchen drinnen. Da ich auf schöne Sprüche und Gedichte steh, ist das auch genau was für mich.






Dann gab es noch ein Steckbriefbuch, wo sich die Kinder aus der Klasse, wo ich am meisten war, noch mal gemalt, beschrieben und mir viel Glück wünschen. Und ich hab noch ein Spiderman-Bild geschenkt bekommen, von einem, der nicht wusste, dass ich gehe, mir aber unbedingt irgendwas schenken wollte, zu süß :D

So und zum Abschluss stell ich wieder fest, dass ich da nicht weg will, weil alle da so toll waren und ich es kein bisschen bereue ein ganzes Jahr diese Erfahrungen gemacht zu haben. Durch die plötzliche Verantwortung entwickelt man sich weiter und wächst tatsächlich an seinen Aufgabe. Und die Erfahrung die man sammeln kann, wird sicherlich später mal unbezahlbar sein.

Kommentare:

  1. Die Geschenke sind wirklich goldig. :)
    Ich wünsche dir auch weiterhin viel Erfolg im Berufsleben. Hoffentlich findest du später auch mal eine so tolle und herzliche Arbeitsstelle!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, ich bin's nochmal. Würde dir gerne ein paar Awards verleihen. ;)
    http://mupha.blogspot.com/2011/06/awards-kreativ-blogger-one-lovely-blog.html

    AntwortenLöschen
  3. hey, vielen Dank schon mal dafür, freu mich gerade voll :)
    Um die feierliche Annahme kümmer ich mich morgen. Mich hauen hier gerade Hals- und Kopfschmerzen völlig um.
    Denk mal das ist besser als hier am Ende nur blödsinn zu schreiben ;)

    AntwortenLöschen