12 September 2011

[Question Friday] 8 Fragen zum Thema Leseort

0 DREAMS left | leave a DREAM
Es ist jetzt nicht nicht Freitag ich weiß... Ich krieg im Moment aber echt die Krise. Studium steht vor der Tür und ich suche eine Wohnung. Das macht mich im Moment ziemlich fertig^^

Na ja, ich habe es auch nicht geschafft, 10 Fragen mir auszudenken. Irgendwie fällt mir nichts mehr zum Thema Leseorte ein, als das was ich schon aufgeschrieben habe. Ist auch irgendwie ein sehr eingeschränktes Thema... Aber hier nun meine Fragen und Antworten :)

Wo lese ich meistens?
In meinem Bett. Da ist es warm und gemütlich und ich habe meine Ruhe und kann mich auf
das Buch konzentrieren.

Wo lese ich besonders gerne?
Gerne lese ich in unserem Garten, wenn die Sonne schön scheint und es deswegen auch warm und gemütlich ist. Da ist die Stimmung auch ganz anders.

Was war der seltsamste Ort, an dem ich gelesen habe?
Also ehrlich gesagt habe ich an wenigen Orten gelesen, die wirklich seltsam waren. Aber nicht besonders optimal war es auf jedenfall im Auto. So unbequem und es war auch nicht besonders warm, weil fast Winter, aber irgendwie musste ich mir die Zeit vertreiben.


Was war der schönste Ort, an dem ich gelesen habe?
Am Meer. Einfach toll, in der Sonne zu liegen, dass Meer rauschen zu hören und dann bei diesem Feeling ein schönes Urlaubs-Buch z u lesen.

Was macht einen guten Leseort aus?
Also für mich drei Dinge:
  1. Es muss gemütlich sein
  2. Es muss angenehm warm sein
  3. Und es muss eine bestimmte Ruhe herrschen
Was darf ein guter Leseort nicht haben?
Lärm. Am schlimmsten finde ich, Autogeräusche, dass stört total. Aber auch andere Geräusche, wie Fernseher oder Menschen, die sich lautstark unterhalten, gehören auch nicht zu einem guten Leseort.


Ist der Ort beim Lesen wirklich wichtig?
Na ja, wenn die Geschichte wirklich wirklich gut ist, ist es egal, wo man liest. Gute Bücher kann ich auch vorm Fernseher lesen, ich blende dann meistens alles andere aus, dann geht das schon, aber schöner ist es wenn man dann gemütlich in Ruhe lesen kann.


Wo geht das Lesen besonders schlecht?
Vorm Fernseher. Weil ich mich vor dem noch am meisten ablenken lasse und dann nicht wirklich schnell weiter komme.


Na ja, ich hoffe, die Fragen, die mir letzendlich angefallen sind, waren okay. Jetzt geh ich mich mal weiter, wegen einer Wohnung stressen... xD

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen