11 Dezember 2011

[Zitat-Alarm] Zitat aus "Wenn du stirbst..."

2 DREAMS left | leave a DREAM
Ja, mal ein schönes Zitat aus dem Buch "Wenn du stirbst, zieht dein ganze Leben an dir vorbei, sagen sie" von Lauren Oliver. Es ist nicht so, dass das Buch jetzt nur so von schönen Sätzen strotzt, aber ein paar Perlen sind schon dabei.

Vielleicht könnt ihr euch erlauben zu warten. Vielleicht gibt es ein Morgen für euch. Vielleicht gibt es für euch tausende Morgen [...] So viel Zeit, dass ihr sie verschwenden könnt. 
Aber für einige von uns existiert nur das Heute. Und es ist so, dass man es nie genau weiß.

Ja, da sollte man doch mal genauer drüber nachdenken. Wer kann schon sagen, für wen nur noch das heute existiert? Wer weiß schon, ob er morgen überhaupt noch da ist? Eigentlich sollte man sich dies jeden Tag vor Augen führen und doch machen es nur die wenigsten Menschen. Wie war das? Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter... Sollte man eigentlich beherzigen.

Kommentare:

  1. Ein schönes Zitat ... genauso wie das Buch. Ich habe es sehr gerne gelesen. An dem Zitat ist schon was Wahres dran. Ich denke man ist sich dieser Tatsache eigentlich gewiss, leider vergisst man es aber ständig. Mir geht es zumindest so. Aber es ist doch immer wieder schön, daran erinnert zu werdne. ;)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  2. Na ja, wenn ich Sams mehr gemocht hätte, hätt ich das Buch besser gefunden, aber gibt schon gute Szenen.
    Ja, stimmt, irgendwie weiß man es schon, man ignoriert es aber irgendwie einfach wieder. Ist aber auch leicht solche Sachen wie sterblichkeit zu verdrängen.
    LG Lena

    AntwortenLöschen