01 Januar 2012

[Tipp für verschneite Januartage] In großen Wassern

2 DREAMS left | leave a DREAM
Auch diesen Monat habe ich mir die Neuerscheinungen wieder genauer unter die Lupe genommen und das Buch zum Tipp des Monats ernannt, was mir persönlich am meisten zugesagt hat. Es ist *trommelwirbel*....

In großen Wassern - Kit Whitfield

Titel: In großen Wassern
Originaltitel: In great Waters
Autor: Kit Whitfield
Preis (broschierte Ausgabe): 13,99 Euro
Seiten: 544
Erscheinungsdatum: 9. Januar 2012

Klapptext

Venedig im Mittelalter: Zum Wohle ihrer Völker schlossen Menschen und Wasserwesen einen Pakt, der das Angesicht der Welt für immer verändern sollte. Doch nun, fünfhundert Jahre später, beherrschen Neid und Missgunst das Verhältnis zwischen Wasserwesen und Landbevölkerung, und jeder Kontakt zwischen Menschen und Meeresgeschöpfen wird hart bestraft. In diesem Klima der Missgunst kämpft die junge Prinzessin Anne um ihre Stellung am englischen Hof, nicht ahnend, dass ihr Schicksal unauflöslich mit dem eines Meermannes verbunden ist ...

Warum dieses Buch?
Ich habe mich für dieses Buch entschieden, weil mich der Klapptext angesprochen hat und ich große Hoffnungen habe, dass man hier keinen Twilight-Abklatsch vor sich hat, sondern mal wieder etwas neues. Das Cover ist jetzt nicht so toll, wenn ich das in der Buchhandlung sehen würde, würd ichs wohl nicht kaufen, da gefällt mir das englische definitiv besser.

Kommentare:

  1. Es klingt ein bisschen nach Romeo und Julia. Ich bin mal gespannt, was du erzählst!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch mal gespannt, ist immer blöd ein Buch als Tipp des Monats vorzuschlagen, was am Ende völliger Schrott ist :D

    AntwortenLöschen