14 Dezember 2012

[Action-Friday] #3 Ein Dank an die Menschen, die uns träumen lassen

3 DREAMS left | leave a DREAM
"Ein Buch ist wie ein guter Freund"
"Wenn ich lese, kann ich in eine andere Welt abtauchen und vergesse alles um mich herum"
"Du öffnest Bücher und sie öffnen dich" 

Wer kennt sie nicht diese Sätze übers Lesen und über Bücher. Und jeder, der gerne liest, versteht genau, was sie ausdrücken. Lesen entführt uns in eine neue Welt. Lesen lässt uns Dinge tun, die wir uns nie trauen würden. Lesen bringt uns zum Lachen, zum weinen, zum nachdenken. Lesen lässt uns unsere Sorgen und Probleme für einige Zeit einfach vergessen (und zeigt uns manchmal, dass andere Menschen viel schlimmere Probleme haben).

Doch meist vergessen wir, wer uns all dies ermöglichst - die Autoren. Ohne sie würde uns doch allen etwas fehlen. Ohne ihr Talent, ihre Kreativität, ihre Figuren und ihre Geschichten würden wir auf vieles verzichten müssen.

Da nun bald Weihnachten ist, finde ich, wir sollten diesen Menschen danken, dass sie unseren Alltag bereichern.



Die Aufgabe
  • Suche dir einen Autor aus, dem du für sein tolles Werk/seine tollen Werke danken möchtest.
  • Schreibe ihm einen Brief. Gerne darfst du dies mit anderen Leuten (Lesern, Freunden etc.) zusammen tun. Falls du den Brief mit mehreren verfasst, sollten natürlich alle Namen auch irgendwie auftauchen.
  • Bis Heiligabend sollte der Autor den Brief erhalten. Dabei ist es egal, ob er ihn per Mail oder per Post bekommt, oder ob du ihn auf seiner Homepage postet (falls er eine hat).
Kerstin Gier bekommt den Dank
So, das war es erst mal von mir. Ich überlege mir jetzt erst mal, welchem Autor ich gerne danken möchte. Vielleicht habt ihr ja Vorschläge oder wollt sogar gerne mitschreiben? :)

Kommentare:

  1. Das nenne ich mal eine schöne Überraschung zu Weihnachten :) Mir ist sogar prompt eine deutschsprachige Autorin eingefallen. Mit einem Brief wäre das wahrscheinlich alles viel schöner und persönlicher, aber die Adresse wird sich kaum herausfinden lassen, also muss Mail wohl genügen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na ja, irgendwo hab ich mal gesehen, dass man fanpost hinschicken konnte, aber wird wohl nicht die regel sein von daher läuft es wohl auf eine mail hinaus.

      Löschen
  2. Hey, ich habe mir einen TAG ausgedacht und würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    Liebe Grüße,
    Lyrica

    AntwortenLöschen