02 März 2013

[Action-Friday] 1. Disziplin - Lesenacht

2 DREAMS left | leave a DREAM
Heute abend geht es loooos (falls ihr euch fragt, was, schaut einmal den Post unter dem hier an ;)).
Hab schon ewig nicht mehr die nacht durchgelesen... tja, man wird alt *sfz*^^

Heute Nacht werde ich meine Zeit aber komplett Mara Dyer widmen. Ich bin erst auf Seite 31, da ich Kerstin Gier vorher noch eingeschoben habe. Ich werde dann ab und zu berichten, wie es so läuft, oder ob ich schon schlafe^^

Buch hat 479 Seiten. Es liegen also noch 448 Seiten vor mir.

Update I (22:54 Uhr): 0 Seiten
Mann, bin ich schlecht^^ Ich wollte eigentlich schon früher anfangen, aber dann hab ich noch gegessen und irgendwie hat mich der Fernseher auch länger als nötig abgelenkt. Jetzt kuschel ich mich aber gleich ins Bett und lege los. Ob noch ein weiteres Update kommt, hängt von meiner Internetverbindung ab. Im Schlafzimmer ist sie sehr schlecht und will manchmal nicht so wie ich. Aber ich hoffe einfach mal das beste ;)

Update II (00:24 Uhr): 131 Seiten
Noch bin ich wach und auf Seite 157! Das heißt ungefähr ein Drittel habe ich jetzt hinter mir. Im großen und ganzen lässt es sich sehr gut lesen, aber ich weiß noch nicht ob es mir wirklich gefallen wird. Zwischendurch ist es sehr spannend und mysteriös, aber schleicht sich gerade eine Romanze ala Edward ein. Hoffentlich bekommt die nicht zu viel Raum.

Update III (02:16Uhr): 286 Seiten
Immer noch wach und auf Seiten 317! Gott sei dank unterhält mich das Buch im großen und ganzen ganz gut, deswegen läuft es zu prima. Jetzt hab ich nur noch knapp 50 Seiten vor mir, dann is es schon fertig. Es wurde übrigens eine Romanze und ich musste mich mehrmals arg zusammenreißen und Noah nicht ständig mit Edward vergleichen. Da ich die Romanze ja schlecht ausstreichen konnte, hab ich mich da mit arangiert und es wurde ganz goldig und lustig. Ob ich noch sehr viel weiterlese, weiß ich nicht, aber irgendwie bin ich nicht müde. Und das obwohl ich heut früh aufgestanden und einiges gemacht habe. Seltsam^^

Update IV (04:01Uhr] 448 Seiten
Wow, ich habs echt geschafft... Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte mal ein Buch so schnell durchgelesen habe. Dafür bin ich jetzt auch endlich müde.
Im letzten Teil der Geschichte wurd es tatsächlich übernatürlich - Das kam überraschend! Ohne Witz, ich dachte ich les hier einen Thriller oder so und dann kommen die mit so was an oO Aber gut, ich will ja nix verraten, aber die Idee war sehr kreativ und hat mir nach der anfangsverwirrung eigentlich gefallen. Außerdem gab es noch einige schnulzige Szenen, mit denen ich mich gott sei dank schon lange abgefunden habe. Einzige Sache, die mich immer noch stört - Noah und Edward wurden sich immer ähnlicher.
Alles in allem hab ich mir ein gutes Buch für die Lesenacht ausgesucht. Ich denk mal die Uhrzeit spricht für sich - Wer liest schon ein schlechtes Buch die ganze nacht durch?^^

Kommentare:

  1. Bin mal gespannt, wie dir das Buch gefällt^^ Ich habe mir für heute Nacht "Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest" vorgenommen. Bin erst auf S.24 und mal gespannt, wie es weiter geht. Ich habe schon ewig nichts mehr über Conni gelesen - Pixibücher, das waren halt noch Zeiten :P

    LG Filo

    AntwortenLöschen
  2. Hm, ich glaube ich bin von meinem Buch etwas begeisterter als du von "Mara Dyer" ^^ Wünsch dir auf jeden Fall noch viel Spaß, mal sehen, wie lange wir durchhalten :D
    LG <3

    AntwortenLöschen