01 September 2013

[Aktion] letzer Tag oder alle guten Dinge sind drei

2 DREAMS left | leave a DREAM
So, der letzte Tag ist nun auch schon fortgeschritten und ich habe kaum etwas gelesen. ABER ich werde heute Dark Inside zu Ende lesen, ganz sicher!

Update I (14:53 Uhr)
Also nach dem Frühstück war ich fleisig und habe knapp 90 Seiten gelesen. Zwischenstand nun 201 von 400 Seiten. Das wird schon ;)

Update II (16:20 Uhr) 
Endlich konnte ich meinen Plan mal durchziehen und in Ruhe am Stück lesen. Nun bin ich auf Seite 298 von 400 und möchte ein Stück Kuchen. Das Buch werde ich also doch noch schaffen und ganz ganz vielleicht kann ich noch mit Rage Inside anfangen. Heute abend  kommt sowieso überall das dämliche TV-Duell, da bleibt einem ja sowieso nix anderes übrig, als zu lesen.

Update III (19:59 Uhr)
Yeah, ich bin fertig! Mein Tagesziel erreicht, würde ich mal sagen ;) Und ehrlich, auch bein zweiten Lesen kann ich nur wiederholen: Dark Inside ist super, einfach so super! Ich liebe die Spannung und die Tatsache, dass man bis zum Ende nie weiß, wer eigentlich Freund oder Feind ist. Außerdem ist die Dystopie anders, ohne eine böse Regierung und einem Liebespaar und die Veränderungen in der Welt werfen so viele Fragen auf, die keiner erklären kann, dass man einfach immer weiterlesen muss. Super gelungenes Buch mit grusel-, ekel- und fingernagelabkaugefahr! Merkt ihr was? Wenn ihr das Buch nicht kennt, solltest ihr es unbedingt auch mal lesen.
So und nun besorg ich mir noch mal was zu essen und werde danach vielleicht mit Rage Inside anfangen. Ich hoffe so sehr, der zweite Teil kommt an das Niveau des ersten heran. Also 400 Seiten bis jetzt  gelesen.

Update IV (22:26 Uhr)
So, Rage Inside habe ich noch nicht angefangen, aber werde ich jetzt gleich. Allerdings werde ich mich dann in mein Bettchen kuscheln und auch bald schlafen, deswegen wollte ich jetzt noch schnell ein letztes Update posten. Es wird also bei irgendwas zwischen werden ;)
400 und 500 Seiten

Fazit: Dank des Sonntags war das Wochenende ganz okay, auch wenn ich wirklich gerne mehr gelesen hätte.  Immerhin die Hälfte meines Ziels habe ich doch geschafft. Ihr könnt euch sicher sein, dass ich das Wiederholen werde, wenn ich wirklich frei habe und wach bin ;)

Kommentare:

  1. Du schaffst es! Tschakka! :-D
    Ich bin mit meiner ersten Dystopie durch. Und da es doch irgendwie kein wirkliches Dystopie-Wochenende ist, wenn man nur eine liest, fange ich jetzt "Eve & Caleb" an. Mal sehen, wie weit ich damit komme. Immerhin hat es deutlich weniger Seiten, das gibt doch schonmal Hoffnung :-D

    LG und noch viel Erfolg! fireez

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, hat auf jeden Fall geholfen :)
      Und eigentlich hast du recht, deswegen muss ich ja noch mit Rage Inside anfangen :D

      Löschen