02 Oktober 2013

[Fantasy-Wochenende] Meine Mitleser, meine Leselistengedanken und der Hinweis, dass gerne noch mehr teilnehmen dürfen ;)

0 DREAMS left | leave a DREAM
In zwei Tagen geht es los. Hab ja irgendwie ganz vergessen, dass morgen frei ist, sonst hätte man natürlich auch ein laaaaaaaaanges Wochenende-Lesen machen können. Tja, wenn man frei hat, fiebert man nich so auf Feiertage hin :D


Bis jetzt haben sich zwei Mitleserlein gefunden:
Anna
Sophie

Damit wir uns nicht so alleine fühlen, würden wir uns über ein paar weitere Leser wirklich riesig freuen ;)

Außerdem überlege ich gerade, was ich lesen soll. Wer sich auch nur ein bisschen im Fantasy-Genre auskennt, kommt ja am Namen Martin nicht vorbei. Auch mir ist er natürlich schon häufiger begegnet, aber eigentlich hatte ich immer das Gefühl, ich möchte die Bücher nicht lesen^^ Jetzt lobt aber jeder die Bücher in höchsten Tönen und deswegen überlege ich mir, mir das Lied von Eis und Feuer Band 1 doch mal zu kaufen und dann am Fantasy-Wochenende zu lesen.
Habt ihr die Bücher schon gelesen? Kann man die gut bei einem Lesemarathon lesen? Empfehlt ihr mir eher Englisch oder eher Deutsch?

Falls es damit nichts wird, werde ich wohl den Kuss des Kjers lesen, auf ein bisschen kitschige Romantik habe ich  gerade irgendwie lust, oder aber die Beschenkte, damit ich dann mal mein Gedächtnis ein bisschen aufrischen kann um die Flammende zu lesen.
Da alles sehr dicke Bücher sind, bezweifel ich, dass ich sie alle lesen werde, vermutlich schaff ich gerade mal eines :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen