14 Mai 2015

[TTT] 10 Bücher, die im Sommer spielen

8 DREAMS left | leave a DREAM
Also irgendwie wird mir gerade klar, ich erinner mich besser an Winter als an Sommer... Aber mal schauen, was ich so finde. Reine Sommerbücher hab ich irgendwie gar nicht (oder vergessen...), deswegen wähle ich Bücher aus, in denen es auch mal Sommer ist. Auch mitmachen? Dann besucht Steffi :)


10 Sommerbücher






Ich hoffe ich belüge euch jetzt nirgends... Meine Erinnerungen an das Wetter sind wirklich nur sehr vage ;)

Wie findet ihr die Bücher von meiner Liste? Und wo haben wir Gemeinsamkeiten? :)

Kommentare:

  1. Hey :)

    Kirschroter Sommer liegt noch auf meinem SuB.
    Gated, Das Lied von Eis und Feuer und Nach dem Sommer möchte ich auch noch lesen ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich würde ja sagen, du musst die gesamte Auswahl sehr bald lesen :) Abgesehen von Gated, sind das alles Bücher, bei denen man zumindest mal Band 1 gelesen haben muss ;)

      Löschen
  2. Hey!
    Von deiner Liste habe ich Kirschroter Sommer auch auf meiner Liste. Gated und Splitterherz habe ich gelesen und fand beide Bücher ziemlich gut.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich war mir nicht mal sicher, ob Kirschroter Sommer im Sommer spielt, da hab ich aber glück gehabt :D
      Ja, ich fand sie auch sehr gut, gehören zu meinen lieblingsbüchern

      Löschen
  3. Monika Feth habe ich auch dabei, an "Isola" dafür aber nicht gedacht. Ist ganz witzig, weil ich eben bei jemand anderem "Saeculucm" gefunden habe und die beiden Plots meiner Meinung nach einander ähneln. Wie schön, dass du Rico und Oskar dabei hast. Ich liebe die beiden, auch wenn ich die Bücher nicht mit Sommer in Verbindung bringe. :-)

    Liebe Grüße,
    die Tintenelfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Isola dachte ich mir, nehm ich mal, da sie ja auf einer warmen Insel festsitzen und das ja auch irgendwie Sommer ist ;) Saeculum kenne ich nicht, wollte ich aber auch irgedwann mal lesen.
      Rico und Oskar finde ich auch toll, allerdings hab ich sie nur genommen, weil ich meine es ist auch sommer bei denen, ein sommerbuch ist es wirklich nicht

      Löschen
  4. Hallo!

    Wie schon sagst, zumindest haben wir Isabel Abedi als Autorin gemeinsam. „Gated“ - um das Buch bin ich schon länger herumgeschlichen, aber ich glaube fast, die Reihe ist nichts für mich. „Die Herren von Winterfell“ bzw. Teile der Reihe habe ich heute öfter gesehen. Die Wahl ist genial! Daran hätte ich nicht gedacht.

    Ich kann mich auch nicht immer an das Wetter in Büchern erinnern, aber irgendwie hat’s dann doch geklappt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, es ist nur 300 Seiten lang, vielleicht solltest du ihm eine Chance geben? :)
      Die Herren von Winterfell war das erste Buch, dass mir eingefallen ist, da ich da sicher weiß, dass sommer ist, da der Winter immer nur naht :D

      Löschen