24 Juni 2016

[Cover Vergleich] #6 Die Königin der Schatten - Verflucht

10 DREAMS left | leave a DREAM
Heute gibt es auch hier wieder einen Cover-Vergleich. Die Aktion wird heute von Sara organisiert. Bei der Aktion geht es darum darum, Buchcover aus verschiedenen Ländern zu vergleichen.

Ich vergleiche ja immer die Cover von meinen aktuellem Lesestoff. Heute vergleiche ich deswegen Die Königin der Schatten - Verfluch.



Um was geht es eigentlich?
Seit Kelsea Glynn ihr rechtmäßiges Erbe angetreten hat, ist in Tearling ein Zeitalter der Menschlichkeit und der Gerechtigkeit angebrochen. Doch mit der Roten Königin des Nachbarreiches Mortmesne hat sich Kelsea eine ebenso mächtige wie gefährliche Feindin gemacht: Unau altsam marschiert die gewaltige Mort-Armee auf die Grenzen Tearlings zu. Noch während Kelsea versucht, einen Krieg zu verhindern, den sie nicht gewinnen kann, kommt sie einem Geheimnis aus der Vergangenheit auf die Spur – einem Geheimnis, das das Schicksal Tearlings für immer verändern wird . . .

Wie gefallen mir die Cover?
Ausgesucht habe ich für euch das deutsche, das polnische, das englische und das niederländische Cover.
Das deutsche Cover trifft meinen Geschmack. Es ist endlich mal ohne die Standard-Frau und passt auch zur Geschichte. Es ist düsterer als das Cover vom ersten Band, was aber auch daran liegt, dass sich die Ereignisse langsam aber sicher zuspitzen. Gleichzeitig erinnert es irgendwie an Feuer und an einen Brand und ich bin gespannt, ob man das irgendwo im Buch wiederfinden wird.

Das englische und das polnische Cover setzen beide auf den gleichen Auschnitt eines Bildes, welcher mir persönlich nicht so gut gefällt. Wirkt eher etwas billig gezeichnet. Ansonsten gefällt mir das polnische Cover auch ganz gut, da ich die blauen Schnörkel mag. Das englische Cover ist nicht so meins, das wirkt auf mich zu überladen.

Das niederländische Cover (welches auch im englischen so zu bekommen ist), gefällt mir auch. Es ist ebenfalls nicht so typisch für das Genre Fantasy/Dystopie und trifft es aber auch richtig gut. Ich muss sogar sagen, ich hätte liber das Cover als das deutsche im Schrank stehen. Einfach weil es anders ist und durch das Blut auf dem Reichsapfel aber doch auch nicht gerade dem Leser suggeriert, eine Gute-Nacht-Geschichte in der Hand zu halten.


Was haltet ihr von den Covern? Findet ihr auch das deutsche und das niederländische Cover am schönsten? Kennt ihr das Buch schon? Wenn ja, wie hat es euch gefallen?

Kommentare:

  1. Huhu! :)

    Eine tolle Wahl! *.*
    Mir persönlich gefällt das polnische Cover am besten, da mir genauso wie dir die blauen Schnörkel unglaublich gut gefallen. Wobei danach direkt das deutsche Cover kommt. Irgendwie passt das einfach so gut zum Inhalt. :)

    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen von "Die Königin der Schatten - Verflucht". Hoffentlich kann das Buch dich genauso begeistern wie mich. ^.^

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde das Deutsche auch gut, weil es zum Inhalt passt. Finde ich persönlich auch immer sehr wichtig.

      Hab jetzt bald die Hälfte und finde es bis jetzt wirklich toll. Hoffe es bleibt so^^

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  2. Huhu! :)

    Ich muss leider sagen, dass mich keines der Cover zu 100% überzeugt. Müsste ich mich entscheiden, würde ich aber auch das Deutsche nehmen.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      ja, kann ich auch verstehen. Es sind schon keine "Ich flippe aus, ist das toll"-Cover :D Aber das deutsche betrachte ich immerhin gerne beim Lesen ;)

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  3. Hey :)

    Ich muss mich Nina anschließen, irgendwie überzeugt mich keines der Cover so richtig ... Und irgendwie seh ich die Bilder auf deinem Blog nicht, ich hab jetzt ein wenig tricksen müssen, um mir die Cover auf Amazon direkt anzuschauen.

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, also ich sehe sie... Komische Sache oO
      Ja, so unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich find die gar nicht so schlecht^^

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  4. Hi Lena,

    hm... ich kann mich nur schlecht entscheiden, ich schwanke zwischen der deutschen und polnischen Ausgabe. Aber wirklich gefallen, ne, da tut mir keins so richtig.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      ja, irgendwie scheinen sie eher weniger gut anzukommen. Aber vielleicht mag ich die Cover auch nur, weil ich den Inhalt so toll finde <3

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  5. Huhu Lena,
    ich musste erstmal auf Amazon gehen. Leider werden mir die Bilder auf deinem Blog nicht angezeigt (Browserproblem?). Mir gefällt das deutsche Cover immer noch am Besten. Ich finde die Farben und das Motiv klasse. Für mich es es nahezu perfekt. Das polnische finde ich nicht schlecht. Hinter dem deutschen fällt es aber immer noch ab. Das englische ist mir definitiv zu grau. Auch das niederländische ist nicht so meins.
    Ganz liebe Grüße TAnja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Geht nicht nur dir so, keine Ahnung, woran das liegt. Benutzt die Amazon-Links immer bei Cover Vergleich (wegen Urheberrecht^^) und bis jetzt scheint es immer funktioniert zu haben.

      Ich kann dir aber auch in fast allen Punkten zustimmen. Nur das niederländische mag ich auch, das passt einfach so gut zur Geschichte.

      Du kennst den zweiten Band schon, oder?

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen