16 Juni 2016

[TTT] 10 tolle Einzelbände

27 DREAMS left | leave a DREAM
Hmm, also bei Buchstaben weiß ich nie, wie viele Bücher ich da wirkich habe. Also mal schauen, ob es 5 oder 10 werden :D Wer ebenfalls mitmachen will, wie immer bei Steffi vorbeischauen :)


10 tolle Einzelbände


 




Ich glaube zu vielen Büchern muss ich gar nicht erst irgendetwas sagen ;) 
Bei "der dunkle Kuss der Sterne" war ich  mir nicht so sicher, ob es sich wirklich um einen Einzelband handelt, aber da können mir diejenigen die "der Winter der schwarzen Rosen" gelesen haben, sicher weiterhelfen ;)
Eher unbekannt ist sicher Rocoholic, was mich damals wirklich überrascht hat und bei Feuerrot bin ich mir auch nicht sicher, ob das Buch allgemein bekannt ist. Auf jeden Fall ist Feuerrot ein richtig gutes Buch und sollte bei jedem Nina Blazon Fan im Regal stehen :)

Welche Bücher kennt ihr? Findet ihr auch, dass sie gute Einzelbände sind? Haben wir vielleicht etwas gemeinsam?

Kommentare:

  1. Hallo liebe Lena ;-)
    "Der Kuss des Kjer" hatte ich auch erst auf meiner Liste, bis ich festgestellt habe, dass es 11 Bücher sind. Und da ich den Kjer schon so oft vorgestellt habe, ist es diesmal nicht dabei. Deine Wahl kann ich aber sehr gut verstehen, was auch auf "Der dunkle Kuss der Sterne" zutrifft. Das Buch habe ich geliebt. <3
    "Das Schicksal..." habe ich gelesen, ebenso "Märchenerzähler" und "Feuerrot" mag ich noch gern lesen.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)
      Ja, ich glaube bei mir war der Kuss des Kjers auch schon häufig auf der Liste, aber es gibt Bücher, die passen immer :D Harry Potter passt auch fast immer^^

      Feuerrot ist wirklich toll und beschäftigt sich ziemlich realistisch mit dem Thema Hexenverbrennung, da viele Sachen sind wirklich so passiert sind und einige Figuren haben auch wirklich mal gelebt haben.

      Löschen
  2. Hey :-)

    Ich kenne leider noch keins deiner Einzelbände bis auf Schicksal ist in mieser Verräter, jedoch nur als Film.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Mein Top Ten

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Lena
    Ah, da sind ja DSiemV und die beiden Blazon-Bücher. Eigentlich ist ja "Der dunkle Kuss der Sterne" auch mein Lieblingsbuch von Nina Blazon, doch da es in der gleichen Welt wie "Ascheherz", "Faunblut" und "Der Winter der schwarzen Rosen" spielt, habe ich das wie als Reihe gewertet. "Feuerrot" steht noch auf meiner Wunschliste.
    Alex Woods habe ich war auch gelesen, aber leider konnte er mich nicht restlos überzeugen. "Rockoholic" wartet immer noch auf dem SuB auf mich und "Der Märchenerzähler" steht schon ewig auf meiner Wunschliste ....
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)
      na ja, ich kenn ja leider die anderen Bücher von Nina Blazon nicht, von daher ist es sehr schwierig zu erkennen, dass es kein Einzelband ist. Aber irgendwie hatte ich da schon mal was gehört^^
      Rocoholic ist echt ne lustige Geschichte und der Märchenerzähler polarisiert :D

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  4. Hey, du hast echt eine super Liste erstellt!

    Unsere beiden Übereinstimmungen mit Für jede Lösung ein Problem und Linna singt, sind natürlich toll. Und ja, das ist auch mein liebstes Frauenbuch von ihr.

    Jasmyn hatte ich nicht von dir, aber dafür Linna singt bei der Wanderbuchrunde und Rockoholic, das ich aber noch nicht gelesen habe :D

    Der Kuss des Kjer fand ich auch richtig toll und hätte durchaus auch mit in meiner Liste auffinden können. Das Schicksal... und Die Bücherdieben hab ich auch noch gelesen.

    Und Feuerrot kenn ich auch, da hab ich mir auf der LBM eine Lesung angehört und meine Neugier wurde wieder geweckt.

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Ah, ich wusste doch, dass du mal irgendein Buch von mir bekommen hast :D
      Und Rockoholic liegt echt unberechtigt auf deinem SuB ;)

      Da ich ein Fan von Feuerrot bin, kann ich nur sagen, kaufen und lesen ;)

      Liebe Grüße
      Lena
      Löschen

      Löschen
  5. Huhu Lena,

    oh hey tolle Liste. Du hast ja schon gesehen, das wir "Linna" heute gemeinsam haben. Wahnsinnig tolles Buch. Rockoholic hab ich auch schon gelesen und fand es supergut, das ist so ein Buch, das in der breiten Masse irgendwie total untergeht, was sehr schade ist.

    Feuerrot steht noch auf der Wunschliste.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Ja, ich finde es auch sehr schade, dass Rockoholic so untergeht. Das Buch hat mich echt überrascht damals, weil ich nicht dachte, dass es so gut werden würde.

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  6. Hey :)
    Wir haben mit "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" eine Gemeinsamkeit. "Die Bücherdiebin" habe ich auch gelesen und es ist ein wirklich tolles Buch. Die restlichen Bücher kenne ich nicht, wobei "Der Märchenerzähler" auf meiner Wunschliste steht.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Ja, die Bücherdiebin ist einfach toll. Das möchte ich schon die ganze Zeit mal rereaden. Und den Märchenerzähler mochte ich auch, aber den finden nicht alle gut. So ein paar Szenen sind schon ziemlich krass.

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  7. Hey :)

    Unsere Listen haben keine Gemeinsamkeiten, ich kenne aber auch nur zwei Bücher von deiner Liste, "Die Bücherdiebin", das ich irgendwie vergessen habe, und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", das ich nie zuende gelesen habe ^^

    Liebe Grüße
    Hannah
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)
      Wie kannst du die Bücherdiebin vergessen? Ich bin schockiert ;)

      Warum hast du das Schicksal... nicht zu Ende gelesen? Hat es dir nicht gefallen oder wolltest du nicht wissen wie es endet?^^

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  8. Huhu!

    Davon habe ich bisher nur "Die Bücherdiebin" gelesen (und geliebt), aber "Linna Sing", "Der Dunkle Kuss der Sterne" und "Der Märchenerzähler" und "Feuerrot" stehen noch auf meiner "Must Read"-Liste. :-)

    Also, "Der Winter der Schwarzen Rosen" kam mir zumindest vor wie ein Einzelband. :-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      jap, das kann ich so unterschreiben, die Bücher sind wirklich must-reads und sollten bald gelesen werden ;)

      Ja, mir der dunkle Kuss der Sterne ja auch, aber wie ich jetzt erfahren habe, gehören nicht nur der Winter... und der dunkle Kuss... sondern auch noch Faunblut und Ascheherz zusammen. Also kein Einzelband^^

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  9. Hallo ^^,

    Wir haben eine Gemeinsamkeit, nämlich "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"
    "Für jede Lösung ein Problem" habe ich aber auch gelesen und hätte auch auf meiner Liste landen können ^^

    Liebste Grüße
    Anna

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)
      Das schicksal.. haben heute echt viele, aber irgendwie war mir das auch klar :D

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  10. Hi!

    Ahh, du bist schon die zweite mit "Der dunkle Kuss der Sterne", aber das gehört zur Faunblutwelt Reihe :D Ich hab auch sehr gestaunt, als ich "Der Winter der schwarzen Rosen" gelesen hatte und danach auf einmal die Info bekam, dass es zu dieser Reihe dazu gehört. Aber die Bücher (bisher 4) sind alle in sich abgeschlossen, zum Glück :)

    Mit "Das unerhörte Leben des Alex Woods" haben wir heute eine Gemeinsamkeit, ein ganz tolles Buch. Genauso wie "Der Märchenerzähler", das ich auch gelesen hab, da gehen die Meinungen ja sehr auseinander, aber ich fands klasse!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Ja, so was hab ich auch gehört, war mir aber nicht sicher. Ich kenne leider die anderen 3 Bücher auch gar nicht, deswegen ist es noch schwerer das einzuschätzen^^

      Ich fand den Märchenerzähler auch klasse, aber ich kann verstehen, dass ein paar Szenen gibt, die für Gesprächsstoff sorgen^^

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  11. Hallo Lena,

    ja, "Die Bücherdiebin" ist tatsächlich einer der besten Einzelbände überhaupt. Das Buch konnte mich richtig berühren.

    Liebe Grüße & einen schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Ja, das sehe ich auch so. Allein die ganze Aufmachung macht das Buch schon besonders. Wo erzählt schon der Tod? Und wo findet man einfach mal ein paar Zeichnungen im Buch? Und natürlich ist die Geschichte wirklich gut. Hach, ich muss es noch mal lesen^^

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  12. Huhu Lena,
    sehr gute Wahl! Die Bücherdiebin und der Kuss des Kjer würden auch auf meiner Liste landen.

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Jap, ich finde ja, die sollten eigentlich bei jedem auf der Liste stehen :D Und die anderen Bücher kann ich dir auch empfehlen, falls du sie nicht kennst ;)

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  13. Einen schönen Sonntag dir liebe Lena,

    das einzige Buch, welches ich auf deiner Liste auch gelesen habe ist, "Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat"

    ein Buch das ich wirklich sehr mochte. Es ist ein Buch mit einem tabuisierten Thema, das ich aber wirklich wichtig finde. Und es ist in eine so tolle Geschichte verpackt. ICh kann das Buch wirklich jedem ans Herz legen.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Ja, das Buch ist wirklich richtig gut und hat mich eben auch begeistern können, weil es so schwierige Themen wirklich gut verpacken konnte. Und ich hab sogar ein paar Mal gehört, dass es besser ist als "ein ganzes halbes Jahr", was ich aber noch nicht gelesen habe.

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  14. Hallo liebe Lena :)

    Eine tolle Auswahl. Ich kenne zwar viele der Bücher nur vom Hörensagen, aber bei "Der Kuss des Kjer" kann ich dir auf jeden Fall zustimmen ♥ Ein tolles Buch!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    P.S. Auf meinem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel! Vielleicht hast du ja Lust mal vorbeizuschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      der Kuss des Kjer gehört auch zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Hab es jetzt schon mehrmals gelesen, weil es so toll ist.

      Ich schaue mal, was du verlost, ich hab übrigens auch ein Gewinnspiel laufen :D

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen