21 Oktober 2016

[Leseparty] Mit einem Tag Verspätung bin ich dabei :)

16 DREAMS left | leave a DREAM

Ich weiß, ich bin einen Tag zu spät, aber ich bin auch dabei! Statt findet das ganze bei Primaballerinas Books

Was möchte ich lesen? 
javascript:void(0);
                               176 | 525 Seiten                                                211 | 384 Seiten                                
326 Seiten gelesen




Freitag

Hier erscheinen später die Updatepost. Jetzt möchte ich schnell die Frage beantworten, die ich heute morgen verpasst habe.

Welches Buch konnte mich zuletzt so richtig begeistern?



Der Winter der schwarzen Rosen - Nina Blazon

Ein wirklich gelungenes Fantasybuch über zwei sehr unterschiedliche Schwestern, die auf ihre Weise versuchen, ihr eigenes Leben zu führen.
Nicht nur die Geschichte, sondern auch die Figuren und der Schreibstil konnten wieder mal überzeugen. Die gesamte Rezi findet ihr hier




Lest ihr gerne Liebesromane?

Nöö. Ich hab es mal mit ein paar Büchern aus dem Genre versucht, aber es war mir bis jetzt immer zu langweilig oder kitschig. Aber eingepackt in einer gute Fantasygeschichte oder auch mit Humor verpackt, geht es dann wieder ;)

Beschreibe deine Lektüre in 3 Stichworten

- Irrlicht
- Fliegen
- Gerechtigkeit


Update (21:35 Uhr)

So, gelesen habe ich bis Seite 176 (weil das der Abschnitt für die Leserunde auf LB war^^). Da ich das Buch ziemlich verwirrend finde, wechsel ich jetzt zu Feenglut. Feenglut habe ich in der Arztpraxis letzte Woche angefangen (nehme unterwegs gerne das Kindle) und die Geschichte konnte mich wirklich gut unterhalten. Bin gespannt wie es weitergeht.




Samstag

Guten Morgen :)
Heute weiß ich noch nicht genau, wann bzw. ob ich überhaupt zum Lesen und Bloggen komme. Nein, ich bin nicht auf der Buchmesse, aber ich besuche eine Freundin, die etwas weiter weg wohnt und dementsprechend hab ich tagsüber wenig Zeit und heute Abend vielleicht dann keine Lust mehr. Mal schauen.
Allen Teilnehmer wünsch ich aber auch heute einen gemütlichen Lesetag :)





Sonntag

Heute werde ich noch mal ein bisschen Party machen :)
Jetzt beantworte ich schnell noch die erste Frage und später gibt es dann auch noch ein paar kleine Updates von mir. 

Welche Bücher auf meinem SuB möchte ich 2016 noch lesen? 

Na ja, ich hab ja aktuell ein SuB-Glas, aber wenn ich selbst entscheiden würde, wären es:
Dante Walker - Victoria Scott
Ein ganzes halbes Jahr - Jojo Moyes
Saeculum - Ursula Poznanski




Fazit

Also ich habe leider nur Freitag richtig mitmachen können, die anderen Tage hatte ich immer irgendwas vor. Trotz allem hab ich gestern abend noch mal relativ viel gelesen (eigentlich in der Afterparty :D) und hab das jetzt einfach dazugezählt, damit mein Ergebnis nicht so traurig aussieht^^
Also insgesamt hätte ich gerne länger mitgemacht, aber Spaß hat es trotzdem gemacht :)

Kommentare:

  1. Hi, schön dass du noch dabei bist! Es ist ja immer noch genug Zeit.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinem Buch. Die Farben vom Cover gefallen mir unglaublich gut und ich hoffe, dass der Inhalt da mithalten kann :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Danke schön ♥
      Ja, ich finde die Farben auch total schön, aber blau ist ja auch generell meine Lieblingsfarbe. Ob es inhaltlich mithalten kann, weiß ich noch nicht. Aktuell kann es mich noch nicht völlig begeistern.

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  2. Fantasy ist nicht ganz mein Genre ... ich hoffe es sind die "richtigen" Bücher für dich, für eine gelungene Leseparty!

    Liebe Grüße (=
    http://kejas-blogbuch.de/leseparty-2016/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      na ja, Irrlichtfeuer ist aktuell nicht mitreißend genug für einen Lesemarathon, weswegen ich auch auf Feenglut gewechselt habe. Das lies sich zumindest beim Warten auf den Arzt richtig gut lesen.

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  3. Huhu,
    ich lese grad aus dem Drachenmondverlag "Falkenmädchen". Feenglut steht noch auf meiner WuLi. :)
    Von Nina Blazon muss ich auch unbedingt mal etwas lesen. Ihre Bücher sollen ja fast alle echt gut sein!

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Falkenmädchen ist mir durch das Cover schon aufgefallen, weiß aber gar nicht so genau, um was es geht :D
      Feenglut hab ich mir fürs Kindle zugelegt, weil es das für 2€ bei einem der Deals gab. Da konnte ich dann doch nicht nein sagen^^

      Nina Blazon ist eine wirklich gute Autorin, wenn du gerne Fantasy liest, solltest du auch ein Buch von ihr gelesen haben ;)

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
    2. Bei "Falkenmädchen" geht es um ein Mädchen, dass sich wegen eines Fluchs auf ihrer Familie tagsüber in einen Falken verwandelt. Normalerweise verwandeln sich Personen mit dem Fluch jedoch nachts, weshalb sie da größere Probleme mit hat und ihre Familie (außer ihrem Vater, der auch verflucht ist) sie förmlich hasst.
      Ich hab erst ca. 1/3 geschafft daher kann ich noch nicht sagen, ob mir die Geschichte wirklich gefällt. Bisher ist es okay und liest sich gut. Die Liebesgeschichte darin könnte mir u.U. nicht so gefallen, aber noch entwickelt sich das erst. :P

      Löschen
    3. Das klingt ja auch eigentlich ziemlich cool, allerdings warte ich dann mal ab, was mit der Liebesgschichte ist^^
      Bei Feenglut habe ich nämlich auch Probleme mit der Liebesgeschichte, die mir erst zu kitschig war und aktuell wirds merkwürdig :D

      Löschen
    4. Ich kann zu kitschige Liebesgeschichten auch nicht ab. Bei Falkenmädchen wird es wieder so eine vom Schicksal vorherbestimmte Liebe, der man nicht entweichen kann und was natürlich in viel Drama verpackt wird. Aber der Kitsch hält sich bisher in Grenzen, was schon mal gut ist! ;) (Auch wenn ich dieses "Ich muss ihn lieben, weil da diese Anziehungskraft ist, der ich nicht entkommen kann" manchmal sehr anstrengend finde... Mal sehen, wie es sich noch entwickelt.)

      Löschen
    5. bei Feenglut ist es auch ziemlich dramatisch... Irgendwie scheint das das Markenzeichen des Verlags zu sein. Bin mir nicht sicher, ob ich noch weitere Bücher vom Verlag lesen möchte.
      Na, ich hoffe mal für dich, dass es nicht zu kitschig wird/wurde. Ich hab nicht mehr so viele Seiten vor mir, da ist vermutlich Hopfen und Malz verloren :D

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
    6. So, Falkenmädchen hab ich jetzt auch durch. Es gab nach etwa 2/3 eine recht überraschende Wendung und nur ein halbes Happy End (wenn man das überhaupt als Happy End bezeichnen kann), das war schonmal nicht schlecht. Aber insgesamt fehlte mir die Action, da mehr geredet/berichtet wurde, als getan. Immerhin hielt der Kitsch sich aber in Grenzen. Ich werde mir noch andere Bücher vom Verlag anschauen, bevor ich mich entscheide, ob der wirklich was für mich ist. xD

      Löschen
    7. hmm, das klingt aber nicht so, als müsste ich das Buch unbedingt lesen :D Aber vielleicht irgendwann mal, wenn ich mich doch noch mal an eines der Bücher aus dem Verlag herantraue^^
      Bin gespannt, was du letzendlich zum Verlag sagen wirst :)

      Löschen
  4. Hey,

    deine Bücher kenne ich nicht, aber Fantasy ist auch nicht so mein Genre. Die Cover finde ich aber sehr schön.

    Ich hoffe, du hast einen schönen Tag mit deiner Freundin (gehabt).
    Eine schöne Leseparty noch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Na ja, beide Bücher sind auch eher unbekannt, glaube nicht mal, dass alle Fantasy-Liebhaber die kennen :D
      Aber die Cover finde ich auch toll. Bei Feenglut war es allerdings erst Liebe auf den zweiten Blick ;)

      Danke, ja es war ziemlich lustig :)
      Dir auch noch eine tolle Leseparty ♥

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  5. Hi,
    ich bin gestern auch nicht mehr so weit gekommen, mal schauen was heute noch ansteht.
    Das Buch von Nina Blazon klingt ganz interessant, falls ich mal wieder Lust auf sowas hab, kommt es in die engere Auswahl.
    liebe Grüße und noch einen tollen Sonntag :)
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey :)

      Ich bin gestern zu gar nichts gekommen, hoffe aber heute noch ein paar Seiten lesen zu können :)

      Ja, ich fand es toll, kann es also nur empfehlen :)

      Danke schön, dir auch einen schönen Sonntag ♥

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen